Mrz 27

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Architekturfilm und Jazz” im Thalia Kino am Obstmarkt in Augsburg, zeigen wir am Montag den 01. April 2013 - 19:00 den Film „max bill - das absolute augenmass” von Erich Schmid - (Eintritt 5 €) über den Bauhausschüler, Künstler Architekten, Rektor und Erbauer der Hoschschule für Gestaltung Ulm. Ab 20:30 gibt es Live-Jazz mit „Dietmar Liehr, John Paiva und Tricia Leonhard „im Thalia Kaffeehaus bei gutem Essen, guten Gesprächen und freiem Eintritt!

Kompletten Beitrag lesen »

Mrz 9

Ein grüner Punkt mit roten Kreuz sieht auf dem Plan harmlos aus und bedeutet, dass ein Innenstadtbaum der Gestaltungsabsicht des Architekten oder dem Spurplan eines Verkehrsplaners “weichen” muss und außerhalb der Stadt auf Parkplätzen oder Ausfallstraßen “ersatzgepflanzt wird“. In Stuttgart organisieren die Grünen den Protest gegen die Baumfällung für S21, in Augsburg die Urabstimmung zwischen 3 OB-Kandidaten. 

 

Kompletten Beitrag lesen »

Mrz 8

Am 10. April 2013 um 19:00 veranstaltet das Architekturforum Augsburg e.V. im alten Kinosaal im Zeughaus Augsburg mit dem Landeskonservator Dr. Bernd Vollmar den Vortrag “Nachwachsende Denkmale” -Nachkriegsarchitektur der 1960er und 70er Jahre. Nach der Zerstörung Augsburgs im Februar 1944 entstanden „Baulücken” die in den 50-er, 60-er und 70-er Jahren durch „Nachkriegsarchitektur„ geschlossen wurden. Der Vortrag befasst sich mit der Bedeutung und dem Zeitwert dieser Architektur heute. 

Kompletten Beitrag lesen »