Architekturfilm & Jazz (6)

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „Architekturfilm und Jazz” im Thalia Kino am Obstmarkt in Augsburg bringen wir am Montag den 4.Juni 2012 - 19:00 den Film ” Speer: Der Architekt „ von Guido Knopp und Peter Adler (Eintritt 5 € ). Nach dem Film gibt es Live-Jazz mit Liehr-Bosch-Zeitner-Trio im Kaffeehaus im Thalia bei gutem Essen, guten Gesprächen und bei freiem Eintritt.

 

Architekt, Kriegsminister, Bewunderer Hitlers

Albert Speer (1905-1981) zählt zu den umstrittensten Figuren im innersten Zirkel des Dritten Reiches. Er plante und baute Hitlers städtebauliche Visionen und organisierte den totalen Krieg.

Hitler und sein Architekt

Hitler und sein Architekt

Albert Speer entstammte einer großbürgerlichen Familie aus Mannheim. Großvater und Vater waren dort angesehene Architekten. Er studierte an der Universität Karlsruhe und an der Technischen Hochschule München. Im Herbst 1925 wechselte er an die Technische Hochschule Berlin-Charlottenburg. 1926 wurde Speer Schüler Heinrich Tessenows und nach dem Diplom (1927) sein Assistent, was er bis Anfang 1932 blieb.

Hitlers Berlinvision im Modell

Hitlers Berlinvision im Modell

1934, nach dem Tod von Hitlers Leibarchitekten Paul Ludwig Troost, übernahm Speer dessen Aufgaben. Ab 1934/1935 entwarf Speer die Bauten für die Reichsparteitage der NSDAP in Nürnberg und die neue Reichskanzlei in Berlin.

Reichsparteitaggelände 1935

Reichsparteitaggelände 1935

Nicht nur Albert Speer unterlag der Verführung, seine Karriere der Politik zu verschreiben, um so in einer  Zweckgemeinschaft, oder im Werbejargon einer  WIN-WIN-Situation, selbst erfolgreich zu sein. Auch heute dienen Architekten der großen und kleinen Politik um deren Machtzeichen zu erstellen und damit den beleg- und sichtbaren Beweis des politischen Erfolgs für die nächste Wahl zu liefern.

Dabei werden einerseits oft eigenene Qualitätsansprüche dem, von der Politik so geliebten Kompromiss  geopfert oder die Chance, seine Idee umzusetzen übersieht, welche menschlichen Opfer dies fordert.

Dyan Sudjic schreibt in seinem Buch “Architekturkomplex”: Architektur wird von Politikern gezielt eingesetzt, um zu verführen, zu beeindrucken oder einzuschüchtern. Dies galt zu Speers Zeiten für die von ihm geplante Reichskanzlei, deren Eingangsbereich den Besucher in einen Wurm verwandeln sollte, wie auch heutzutage, wo Staatskanzleien und Kanzlerämter keine demütige Sprache sprechen.

Vergessen wird meistens, dass die eigentlichen Bauherrn nicht die Politiker sind, sondern die Bürger, welche sie vertreten und die Architektur nicht dem Machterhalt der Politik dient, sondern dem bürgerlichen Gemeinwohl. 

Kanzlerbungalow 1963-1966 - Architekt Sepp Ruf

Kanzlerbungalow 1963-1966 - Architekt Sepp Ruf

Ein seltenes Beispiel für ANTIMACHTARCHITEKTUR erstellte der Architekt Sepp Ruf mit seinem Politikerbauherrn Ludwig Erhard in den 1960-er Jahren mit dem Kanzlerbungalow, durch den wir Sie im Vorfilm führen.

Liehr-Bosch-Zeitner-Trio

Liehr-Bosch-Zeitner-Trio

Nach der diesmal etwas schwereren Filmkost spielt ab 20:00 das Liehr-Bosch-Zeitner-Trio im Kaffeehaus im Thalia. Dietmar Liehr Gitarre - Oliver Bosch Bass  - Christoph Zeitner Schlagzeug

Dietmar Liehr, Oliver Bosch und Christoph Zeitner musizieren seit Jahren immer wieder gerne miteinander, meist als Rhythmusgruppe einer um Bläser oder eine Sängerin erweiterten Jazzband. Nun emanzipiert sich dieses Trio und agiert auch eigenständig. Das Repertoire enthält Jazz-Standards, sowie einige Originals, die mit Jazz-Gitarristen wie Wes Montgomery oder Philip Catherine assoziiert werden.

-

Volker Schafitel, Architekt, 1. Vorsitzender

1 Kommentar

  1. Rainer sagt:

    Ich hab zu Speers Architektur ne sehr interessante DVD-Reihe gefunden.
    Qualitativ hochwertige 3D-Modelle und interessantes geschichtliches Wissen dazu.
    Gibt’s für n paar euro bei eBay..
    http://www.ebay.de/itm/Albert-Speer-s-Neue-Reichskanzlei-in-Hitlers-s-Berlin-DVD-1-/231520038302?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item35e7ab6d9e

Ihr Kommentar

Bitte beachten: Bis zum Erscheinen Ihres Kommentares können einige Minuten vergehen.